About

 

 Magdalena wurde 1991 geboren und wuchs in einem musikalischen Haushalt auf. Als Tochter eines Jazzbassisten begann sie schon in früher Kindheit sich dem Jazz zu widmen.

Sie entwickelte ihre musikalischen Fähigkeiten zunächst in Chören und an dem Piano. Einige Zeit später wurde sie Mitglied einer Percussiongruppe und begann Gesangsunterricht zu nehmen. Sie nahm an verschiedenen Projekten im Jazz und Pop-Bereich teil, sang in verschiedensten Combos und BigBands.

 

Im Alter von 19 Jahren begann Magdalena Musikpädagogik und Romanistik an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster zu studieren. Um sich noch mehr auf die Stimme und die eigentliche Musik zu konzentrieren, begann sie 2012 am ArtEZ Conservatorium in Enschede, den Niederlanden, Jazzgesang zu studieren. Sie erhielt dort Unterricht bei Silvia Droste, Adrienne West, Fay Claassen, Jeanfrancois Prins, John Hondorp und Technikunterricht bei Marja Reinders. Als ihr Zweitfach wählte sie den Kontrabass bei Ruud Ouwehand. Geprägt wurde sie ebenfalls durch Masterclasses und Unterricht bei Reinier Baas, Jeanfrancois Prins, Bob Stoloff und Darmon Meader.

 

 

Zur Zeit studiert sie am Institut für Musik Osnabrück Jazz-Kontrabass.